46

Kolbenstoßpresse

aus verzinktem Stahl

  • Form A gem. DIN 1282
  • mit Teleskoprohr zum Ausziehen für druckvolles und präzises Abschmieren, für das Abschmieren von Kegel-, Kugel- und Trichterschmiernippeln

 

Sie sind hier

Kolbenstoßpresse​

46​

Kolbenstoßpresse​

RohrversionGehäuse verzinkt
Mediumgeeignet für Fette bis NLGI2
Füllmenge335 ccm lose befüllt
AnschlussM 9 x 1
Förderdruckca. 200 bar
Förderleistungca. 1,2 ccm/Hub
RohrmaßØ 45 mm x L 250 mm
Gesamtlänge565 mm
Verpackunglose verpackt
Gewicht600 g
TypAnschluss M 9 x 1Artikel-Nr.:
46Hohlmundstück 5007146413
46/SSpitzmundstück 500/S7146113
46/HHydraulikmundstück 500/H7146213
46/NSNadel-Spitzmundstück 500/NS7146313
46/KKombimundstück 500/K7146753

Was macht das UMETA TWIN-LOCK-System so einzigartig?

Sie warten Ihre hochwertigen Anlagen mit Fettpressen? Dann sollten Sie sich auf jeden Fall gegen die sogenannte Scheinschmierung absichern!

Bei handelsüblichen Fettpressen kann es im Dauerbetrieb zu verschleißbedingtem Abrieb an der Kolbenführung kommen.

Die Folge: Bereits bei geringem Arbeitsdruck wird unbemerkt das Fett am Kolben zurück in den Fettbehälter gepresst.

Trotz bleibenden Kraftaufwandes wird kein Fett an die Schmierstelle gefördert.

 

Sind Ihnen Ihre teuren Maschinen dieses Risiko wert?

Wenn nicht, setzen Sie auf UMETA TWIN-LOCK!

 

Das UMETA TWIN-LOCK-System sichert den Präzisionskolben in Verbindung mit zwei Spezialdichtungen vor Abrieb. Es verhindert durch die besondere Anordnung der Dichtelemente Scheinschmierung und Fettaustritt am Kolben. Die Dichtelemente sind so konzipiert, dass sie sich druckabhängig verändern. Dadurch passt sich die Dichtwirkung ständig dem jeweiligen Arbeitsdruck an.

Durch das beim Pumpvorgang entstehende Vakuum wird auch zähflüssiges Biofett mühelos gefördert.

Was bedeutet EVER-FLOW System?

Das von UMETA erfundene Ever-Flow System bewirkt, dass selbst zähes Fett und niederigste Temperaturen der einwandfreien Funktion der UMETA TWIN-LOCK Presse nichts anhaben können.

Durch das beim Pumpvorgang entstehende Vakuum wird auch zähflüssiges Biofett mühelos gefördert. 


Ein weiterer Vorteil, an dem viele Konkurrenzprodukte scheitern.

UMETA

UND ALLES LÄUFT WIE GESCHMIERT.

FOLGEN SIE UNS

Kontakt

Tel.: +49 (0)521 948-0

eMail.: info@umeta.com

® UMETA HERMANN ULRICHSKÖTTER METALLWARENFABRIK GMBH & GO. KG

Technische Umsetzung by | S.Faust