Seitenanfang
Immer nah am Golfball: Elke Sommer und Otto Waalkes | Bild: Marco Moog

Schlagabtausch mit viel Prominenz

 

Schlag auf Schlag für den guten Zweck: Zum Good-Hope-Eagles-Charity-Golf-Cup 2012 erschienen am 18. und 19. August zahlreiche Prominente im Haller Golf Club Teutoburger Wald. Bereits zum fünften Mal konnten Golfbegeisterte reichlich Spielspaß und Unterhaltung genießen - und dabei auch noch Gutes tun. 

 

Beim Gala-Event am Samstagabend versammelten sich Golfer, Nicht-Golfer und die geladenen Größen des Unterhaltungs- und Sportbusiness. Otto Waalkes, Heiner Brand, Elke Sommer, Bernd Stelter, Sven Ottke und Toni Schumacher sind nur einige Namen auf der Liste hochkarätiger Gäste, die auch beim Turnier am Folgetag mit von der Partie waren. Als Showacts traten die X-Factor-Gruppe Big Soul auf, Stimmenimitator und Kabarettist Jörg Hammerschmidt mit seiner Frau, Musicalstar Anna-Maria Kaufmann, sowie Sänger Ross Anthony und Paul Reeves.

 

Am Sonntagmorgen ging es dann mit Holz, Putter und Eisen direkt auf den Platz. Die Flights wurden selbstverständlich von den prominenten Paten begleitet, die allesamt der sommerlichen Hitze auf dem Platz mit bester Laune entgegentraten.

 

Der gesamte Veranstaltungs-Erlös von über 25 000 Euro kommt dem Förderverein Good Hope Centre e.V. und somit den Waisenkindern der "Happy Watoto Home & School" in Tansania zugute.

 

Ausführliche Informationen zu der Arbeit des Good Hope Centre e.V. finden Sie hier ...

 

Unternehmen
Soziale Verantwortung
Good-Hope-Golf-Cup 2012

We make it move.